Zum Inhalt springen

Herzliche Einladung zum Oktober-Rosenkranz

Gnadenberg: Montag und Mittwoch 18:00 Uhr, Sindlbach: Montag und Mittwoch um 18:30 Uhr, Stöckelsberg: Montag, Mittwoch und Freitag um 18:30 Uhr und jeweils vor den Messen;

 

Corona-Hinweise

Wir müssen weiterhin die bekannten Platz-, Abstands- und Hygieneregeln einhalten und bis zum Sitzplatz einen Mund-Nasen-Schutz (ab dem 6. Geburtstag) tragen. Am Sitzplatz kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.

Zu nicht geimpften oder genesenen Personen, die nicht dem eigenen Hausstand
angehören, ist ein Mindestabstand von 1,50 m zu wahren.

Der Nachweis für Geimpfte, Genesene und Getestete ist zum jetzigen Zeitpunkt
nicht erforderlich.

 

 

Das Pfarrbüro ist in den Herbstferien von 01.11. bis einschl. 05.11.2021 geschlossen!

 

 

Ministrantenplan

20.10.2021

Stöckelsberg

19.00

Julian Link

21.10.2021

Gnadenberg

18.00

Simon Gruber

23.10.2021

Gnadenberg

19.00

Marlen Iberler

24.10.2021

Sindlbach

08.00

Brandl Tamara u. Jule

24.10.2021

Stöckelsberg

09.45 mit Taufe

Kosak Laura, Gärtner Marius

26.10.2021

Gnadenberg

19.00

Stich Hanna

27.10.2021

Stöckelsberg

19.00

Straßer Quirin

28.10.2021

Stöckelsberg

19.00

Kuhn Samuel

30.10.2021

Stöckelsberg

19.00

Mederer Julius u. Leopold

31.10.2021

Gnadenberg

08.00

Kölbl Roman u. Alex

31.10.2021

Sindlbach

09.45

Dorr Johannes, Kohlmeier Daniel

31.10.2021

Rohrenstadt

11.00

Schwarz Alexander, Kuhn Samuel

31.10.2021

Unterölsbach

11.30

Iberler Marlen

01.11.2021

Stöckelsberg

08.30

Link Julian

01.11.2021

Gnadenberg

10.00

Stich Hanna

01.11.2021

Gnadenberg

13.30

Gruber Simon

01.11.2021

Stöckelsberg

14.30

Gruber Marie u. Leni

01.11.2021

Sindlbach

15.30

Geier Johanna, Reif Michael

05.11.2021

Gnadenberg

19.00

Iberler Marlen

06.11.2021

Gnadenberg

19.00

Gruber Simon

07.11.2021

Stöckelsberg

08.00

Kosak Laura

07.11.2021

Sindlbach

09.45

Götz Lorena u. Katharina

09.11.2021

Gnadenberg

19.00

Stich Hanna

10.11.2021

Stöckelsberg

19.00

Gärtner Marius

11.11.2021

Gnadenberg

19.00

Kölbl Roman u. Alex

13.11.2021

Stöckelsberg

19.00

Mederer Julius u. Leopold

14.11.2021

Sindlbach

08.00

Krauß Madleen

14.11.2021

Gnadenberg

09.45

Iberler Marlen

 

Ministrantenverabschiedungen

Ministranten, die den Dienst beenden möchten, melden sich bitte bis spätestens 07.11.2021 im Pfarrbüro bzw. bei Vikar Müller ab. Die Verabschiedungen finden Ende Nov./Anf. Dez. in den jeweiligen Gottesdiensten statt.

 

Kinder/Firmlinge/Erstkommunionkinder

Vorankündigung: Herzliche Einladung zur Schülermesse am Do., 18.11.2021 um 18.00 Uhr in Sindlbach.

 

Vorankündigung - Firmung 2022


Liebe Firmlinge (Schüler*Innen der 6. Jahrgangstufe)
Eure freie Entscheidung ist es, das Sakrament der Firmung zu empfangen. Dies soll deutlich werden, indem Ihr persönlich auf einem Anmeldeformular darum bittet. Dieses Formular könnt Ihr auf unserer Homepage finden: http://www.bistum-eichstaett.de/pfarrei/berg. Das ausgefüllte Formular bitte bis spätestens Sonntag, 14.11.2021 in den Briefkasten des Pfarramtes Berg bzw. Pfarramtes Gnadenberg einwerfen oder direkt am Elternabend abgeben. Der erste Infoabend für die Eltern der Firmlinge des pastoralen Raumes Berg findet am Do., 18.11.21 um 20.00 Uhr in der Kirche St. Vitus in Berg statt.

 

 

Pfarrei Gnadenberg

Gebühren 2020/2021 für die Friedhofpflege in Unterölsbach
Auch in diesem Jahr sind die Gebühren über 10,00 € für die Friedhofpflege (Rasenmähen) in Unterölsbach fällig, natürlich nur für alle, die ein Grab im Friedhof unterhalten. Falls der Betrag für 2020 bzw. 2021 noch nicht beglichen wurde, bitten wir um Einzahlung im Pfarrbüro!

 

 

Volkstrauertag

Das alljährliche Gedenken an die Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege ist ein wichtiger Bestandteil im Lauf des Kirchenjahres. In allen drei Pfarreien Stöckelsberg, Sindlbach und Gnadenberg bleibt das Gedenken innerhalb der Kirche am Ende des Gottesdienstes. In Gnadenberg und Stöckelsberg kann jeweils der Fahnenträger und eine Abordnung des jeweiligen Vereines teilnehmen. In Sindlbach kann leider nur ein Fahnenträger des jeweiligen Vereines vorne im Altarraum stehen.

Herzlich lade ich alle Gläubigen zum Gottesdienst und Gedenken herzlich ein, soweit dies von den Plätzen her möglich ist.

 

 

Kirchenstiftung Oberrohrenstadt

Der ErlösdesKüchleverkaufs beträgt 800,00 Euro zu Gunsten Kirchenstiftung Pfarrei Oberrohrenstadt. Ein herzliches Vergelt’s Gott an ALLE Spender, Beteiligten und Pfarrangehörigen, die diesen Erlös und die Aktion so ermöglicht haben!

 

 

Termine Allerheiligen/Allerseelen

Die Termine zu Allerheiligen/Allerseelen entnehmen Sie bitte der
Gottesdienstordnung!

Beichtgelegenheit zu Allerheiligen

  • Am Samstag, 30.10.2021 um 17.00-18.00 Uhr Beichtgelegenheit in Gnadenberg (für Gnadenberg und Sindlbach)
  • Am Sa., 30.10.2021 um 18.30 Uhr Uhr Beichtgelegenheit in Stöckelsberg

Die Beichte findet im jeweiligen Pfarrheim vor Ort statt!

Ablassgebet für die Verstorbenen

Vom 1. bis 8. November hat unser Gebet für die Verstorbenen eine besondere Wirkung. Es kann täglich einmal ein vollkommener Ablass für die Verstorbenen gewonnen werden. Mit dem Empfang des Bußsakramentes und der Heiligen Kommunion verbinden wir uns im Besonderen mit Jesus Christus und der Gemeinschaft der Kirche. Der Friedhofsbesuch verbunden mit dem Gebet für die Verstorbenen oder der Kirchenbesuch in dieser Zeit verbindet uns in besonderer Weise mit unseren Verstorbenen.

 

 

Vorankündigung

 

 

Am So., 21.11.2021 wird der „Ehrenamtlichen-Abend“ sein. Um 18.00 Uhr wird die Vesper gebetet, anschließend ist gemütliches Beisammensein. Es gelten die 3-G-Regeln (geimpft/genesen/getestet). Näheres dazu in der nächsten Gottesdienstordnung. Herzliche Einladung für alle aus den Pfarreien Gnadenberg, Sindlbach und Stöckelsberg, die in irgendeiner Weise ehrenamtlich tätig sind. Es erfolgt keine Einzeleinladung! Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen!

 

 

 

Messintentionen-Bestellung

Es können zu den angegebenen Bürozeiten Messintentionentelefonisch bestellt werden. Gerne können Sie auch eine entsprechende Mitteilung senden an gnadenberg(at)bistum-eichstaett(dot)de oder in den Briefkasten des Pfarrbüro’s Gnadenberg einwerfen. Ebenfalls können Sie die Messintentionen Vikar Müller nach dem Gottesdienst persönlich geben. Das Geld bitte in ein geschlossenes Kuvert geben oder bitte überweisen, je nach Kirchenstiftung an folgende Bankverbindung:

- Kath. Kirchenstiftung Gnadenberg, SPK Neumarkt, IBAN DE85 7605 2080 0000 1705 14;

- Kath. Kirchenstiftung Stöckelsberg, RaiBa Neumarkt, IBAN DE86 7606 9553 0008 9163 49;

- Kath. Kirchenstiftung Sindlbach, RaiBa Neumarkt, IBAN DE03 7606 9553 0002 6163 35;

- Kath. Kirchenstiftung Rohrenstadt, RaiBa Neumarkt, IBAN DE12 7606 9553 0008 9001 24;

Wenn Sie die Pfarreien unterstützen möchten, würden wir uns über eine Überweisung Ihrer Spende an o. g. Bankverbindungen sehr freuen. Hierfür ein herzliches Vergelt’s Gott!

 

 

       

 

Hinweise zur aktuellen Situation bzw. zu den beginnenden öffentlichen Gottesdiensten:

Aufgrund der aktuellen Lockerungen haben wie beschlossen, dass ab sofort keine  Anmeldungen zu den Gottesdiensten mehr notwendig sind.

Wir müssen jedoch weiterhin die bekannten Platz-, Abstands- und Hygieneregeln einhalten und zum Betreten der Kirche bis zum Sitzplatz hin eine med. Maske tragen. Auf dem festen Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.

Zu nicht geimpften oder genesenen Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören, ist weiterhin ein Mindestabstand von 1,50 m zu wahren.

Voll geimpfte Personen(zwei Wochen nach der Zweitimpfung bzw. zwei Wochen nach der einmaligen Impfung mit Johnson & Johnson) und Genesene brauchen untereinander keinen Abstand halten!

Voraussetzungen zum Besuch der Hl. Messe sind, dass sie gesund sind, nicht selbst unter Quarantäne stehen und keinen Kontakt zu COVID 19 Patienten hatten. Ebenso dürfen keine Personen teilnehmen, die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson der Kategorie I eingestuft sind oder Kontaktpersonen der Kategorie II - Kontakt zu COVID 19 Patienten innerhalb der letzten 14 Tage.

Bitte benutzen sie nur die jeweils ausgewiesenen Eingänge und Ausgänge!

Den Anweisungen des ehrenamtlichen Ordnungsdienstes ist unbedingt Folge zu leisten. Dieser ist auch hier, um sie bei Unsicherheiten jeglicher Art zu unterstützen.

Die Sitzplätze sind mit Nummern markiert. Bitte benutzen sie keine anderen Plätze!

Die Emporen sind derzeit gesperrt, Ausnahme: Organist/-in.

Auch mitzubringen ist das eigene Gotteslob bzw. Maiandachtsbüchlein. Es liegen derzeit keine Bücher in den Kirchen aus. Der gemeindliche Gesang ist ab sofort wieder erlaubt!

Bitte desinfizieren sie sich vor dem Betreten der Kirche gründlich die Hände an den aufgestellten Spendern. Die Weihwasserkessel bleiben derzeit leer.

Die Kommunion kann derzeit ausschließlich als „Handkommunion“ erfolgen.

Nach dem Gottesdienst bitte einzeln, nacheinander und mit ausreichend Abstand die Kirche über die ausgewiesenen Ausgänge verlassen.

Chronisch Kranken und der älteren Generation empfehlen wir, anstatt des Besuchs der Hl. Messe, weiterhin Gebrauch von den wöchentlich ausgelegten Hausgottesdiensten zu machen oder auch Gottesdienste im Fernsehen anzuschauen.

 

 

Verschiedene Vorlagen für Hausgottesdienste finden sie auch auf unserer Bistumsseite:

https://www.bistum-eichstaett.de/hoffnungsspuren/

und auf der Homepage des Dekanats Neumarkt:

http://www.katholisches-dekanat-neumarkt.de/startseite/

 

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Gnadenberg

Samstag 19.00 Uhr; Sonntag 8.00 Uhr oder 9.45 Uhr abwechselnd mit Sindlbach und Stöckelsberg